Ausgewogene Ernährung ist das A und O, das wird uns Menschen schon früh eingetrichtert. Was wir dabei oft vergessen ist, dass dies genauso auch für unsere tierischen Freunde gilt.  In unserem Video erklärt Tierexperte Dr. Peter Kook, warum beispielsweise Katzen nicht nur mit Trockenfutter ernährt werden sollten und wie sich die Ernährung und Essgewohnheiten genau wie beim Menschen auch für ein Tier über die Jahre stark verändern können.

Als Tierhalter sollte man sich zudem darauf achten, dass man nicht nur Fertigfutter für sein Tier kauft und darauf achtet, dass man Futter mit übermässigen Zusätzen wie Kohlenhydraten oder Zucker entsprechend reduziert. Auch Allergien sind bei Hunden und Katzen nicht selten, man sollte sich als Halter also darauf achten, wie das Tier auf das Futter reagiert.